Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.

Geringes Covid-19-Risiko am Arbeitsplatz

Geringes Covid-19-Risiko am Arbeitsplatz

Untersuchung der AGES

Übertragungen am Arbeitsplatz sind die Ursache für 2 % der von der AGES untersuchten Covid-19-Fälle.

Eine am 14. Mai 2020 publizierte Untersuchung der AGES (Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH der Republik Österreich) hat ergeben, daß nur 2 % der untersuchten Covid-Fälle auf Übertragungen am Arbeitsplatz zurückgeführt werden konnten. 

Untersucht wurden insgesamt 15.751 COVID-19-Fälle. Für 4.041 davon konnten die möglichen Übertragungswege zugeordnet werden.

Bisher keine Fälle auf Baustellen bekannt

Das Arbeiten auf den Baustellen in Bayern funktioniert unter den Corona-Schutzbedingungen (Mindestabstände, Hygienemaßnahmen) bislang sehr gut. Uns sind keine Fälle bekannt, bei denen sich Bauarbeiter beim Arbeiten auf der Baustelle untereinander mit Corona infiziert haben. Die Covid-19-Fälle, die bislang bei unseren Mitgliedsfirmen bisher aufgetreten sind, wurden alle von außen in die Unternehmungen hineingetragen, so durch Mitarbeiter, die nach Freizeitaktivitäten wie Skifahren in Tirol oder Aufenthalten in Reha-Einrichtungen an ihren Arbeitsplatz zurückgekehrt sind.

Genaueres zur AGES-Untersuchung finden Sie hier