Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.

Raus aus der Hochschule und rein in die Baupraxis

Raus aus der Hochschule und rein in die Baupraxis

Am 28.03.2018 fuhren Prof. Dipl.-Ing. Klaus Hager von der OTH Regensburg zusammen mit 46 Studenten des Studiengangs Bauingenieurwesen und der Bayerischen Bauindustrie auf Praxistag-Tour und schnupperten für einen Tag in die Welt des Bauens.

Die Teilnehmer starteten ihren Praxistag mit einem Besuch bei der Firma Tausendpfund und besichtigten das „Building Lab“. Dieses innovative Gebäude, das aus mehreren Massivbaustoffen gebaut ist und über eine Vielzahl von Messeinrichtungen verfügt, dient den Forschungszwecken des Raumklimas und der Nachhaltigkeit. 

Danach ging es zu einer Brücken-Baustelle der STRABAG AG. Für die Ortsumgehung wurde eine 1400 Tonnen schwere Eisenbahnbrücke um rund 17 Meter verschoben. Nach diesem Verschub wird nun in der Baugrube die Straßenbrücke für die Staatsstraße zwischen Nittenau und Bruck errichtet.

Als drittes Highlight folgte die Besichtigung der entstehenden Wohnungen im Georgenhof, eine Baustelle der Implenia Hochbau GmbH und der Guggenberger GmbH in ARGE. Der Georgenhof ist Teil des Großprojekts „Das Dörnberg“ in Regensburg. 

Das regnerische Wetter trübte die Besichtigungslaune und Neugier der Studenten nicht. Auf den Baustellen wurden viele Fragen an die Profis vor Ort gestellt und beantwortet.
Bei anschließender Gesprächsrunde mit Imbiss diskutierten die Studenten mit hochrangigen Unternehmensvertretern der Firmen Alfred Arbogast Bauunternehmung GmbH & Co. KG, Ferdinand Tausendpfund GmbH & Co. KG, Franz Kassecker GmbH, Implenia Hochbau GmbH, und der STRABAG AG.

  • Das Building Lab von außen mit den Studenten.
  • Dipl.-Kfm. (FH) Michael Thon, LL.M., Geschäftsführer der Firma Ferdinand Tausendpfund, erläuterte das Forschungsprojekt.
  • Fachfragen der Studenten und Antworten der Bau-Profis vor Ort.
  • Dipl.-Ing. (FH) Anton Simeth, Technischer Bereichsleiter, Strabag AG zu den Herausforderungen im Brückenbauprojekt.
  • Baustelle pur: der Georgenhof - Teil des Großprojekts "Das Dörnberg".
  • Jürgen Heidingsfelder, Senior Projektleiter der Implenia Hochbau GmbH, erklärte die Pläne.
  • Dipl.-Ing. (FH) Ewald Weber, Geschäftsführer der Franz Kassecker GmbH und Kassecker Stahl- und Metallbau GmbH.
  • Dipl.-Ing. (FH) Claus Arbogast, Geschäftsführer der Alfred Arbogast Bauunternehmung GmbH & Co. KG.
  • Baufachwirt Roland Eberhart, Leiter der Zweigniederlassung Nürnberg, Implenia Hochbau GmbH.