Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.

Was macht eigentlich ein Bauingenieur?

Ein Bauingenieur bringt analytisches Wissen, bautechnisches Können, Planungs- und Problemlösungskompetenzen zusammen und ist nicht zuletzt ein kreativer Ideenfinder! Mithilfe dieser Fähigkeiten gelingt es Bauingenieuren den modernen gesellschaftlichen Anforderungen durch die Bereitstellung wichtiger Infrastruktur gerecht zu werden und eine neuzeitliche Lebenswelt zu gestalten.

Der Beruf des Bauingenieurs – ein Dienst an der Gesellschaft

Bauingenieure schaffen wichtige Infrastruktur, ohne die sich unser Leben nicht derart weiterentwickeln könnte. Die Leistung von Bauingenieuren stellt das Fundament für Lebensqualität und -zufriedenheit dar.

Als Bauingenieur sorgst du für Fortschritt und Entwicklung

Bauingenieure entwickeln unsere Welt weiter. Sie bauen unseren Lebensraum unter Berücksichtigung von wirtschaftlicher Effizienz und Einhaltung ressourcenschonender Maßnahmen aus! Durch die Umsetzung kreativer baulicher Lösungen schafft der Bauingenieur Innovation, Fortschritt und Nachhaltigkeit. Er gestaltet unsere Zukunft! Somit stellt der Beruf des Bauingenieurs ein progressives und zukunftsträchtiges Berufsfeld dar. 

Als Bauingenieur erweckst du deine Ideen zum Leben

Als Bauingenieur bist Du bei der Umsetzung von großen Bauprojekten beteiligt. Vom kreativen Prozess der Ideenfindung und bautechnischen Planung bis hin zu der baulichen Umsetzung und Konstruktion von Bauplänen, sind Bauingenieure bei jedem wichtigen Schritt involviert. Bei der finalen Umsetzung können sie förmlich dabei zusehen wie ihre Ideen Gestalt annehmen und verfolgen den gesamten Lebenszyklus mit! 

Als Bauingenieur bist du Teil der Digitalisierung

Modernisierungs- und Digitalisierungsprozesse haben die Bauindustrie schon längst erreicht. Auch die Anforderung an den Beruf des Bauingenieurs haben sich dadurch gewandelt. Das Bild des Bauingenieurs der sich überwiegend physisch am Bau einbringt trügt, denn das Arbeitsfeld des Bauingenieurs wird zunehmend digitaler. Mithilfe moderner Programme wie dem Building Information Modelling (BIM) kannst du die gesamte Planung des Bauprozesses und Modellierung in den digitalen Raum verlagern. Mehr Infos dazu findest du hier

Als Bauingenieur bist du Allrounder auf dem Bau

Der Beruf des Bauingenieurs bietet auch sehr viel Abwechslung und die Möglichkeit in verschiedenste Bereiche einzutauchen und bei unterschiedlichsten Bauprojekten mitzuwirken: Du kannst Wohn- und Bürohäuser, Krankenhäuser, Museen und Theater, Universitäten, Schulen, Brücken, Bahn- und Flughäfen, und vieles mehr gestalten und erbauen! Plane und gestalte ganze Städte nach deinen eigenen Visionen!

Der Beruf des Bauingenieurs bietet dir alle Möglichkeiten, wie Du dich einbringen und die Zukunft mitgestalten kannst!

Wo und wie kann man Bauingenieurwesen studieren?

Lies in unserer Rubrik Studium welche Möglichkeiten Du hast, um den Bachelor Bauingenieurwesen in Bayern zu studieren. Dort findest Du unter anderem hervorragende Möglichkeiten ein duales Studium anzutreten und gleichzeitig in die Berufswelt der Bauindustrie einzutauchen.