Lehrgang

Ausbildung: Fit für die Zwischenprüfung

Zielgruppe: 2. Ausbildungsjahr

Kursangebot für Bauzeichner in den Fachrichtungen Architektur, Ingenieurbau, Tief-, Straßen-und Landschaftsbau.

Die Fassung der Verordnung über die Berufsausbildung zum Bauzeichner/in wurde vom BIBB zum 01.08.2002 erlassen und zuletzt geändert durch die Verordnung vom 31.10.2016.

Das BauindustrieZentrum Nürnberg-Wetzendorf bietet Ihnen zur Abdeckung der nachzuweisenden überbetrieblichen Ausbildungsinhalte, sowie zur Vertiefung bereits erworbener Kenntnisse, wie gewohnt in höchster Qualität Lehrgänge für alle 3 Ausbildungsjahre an.
 

Prüfungsvorbereitende Kurse

Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung immer die Fachrichtung Architektur, Tief-, Straßen-und Landschaftsbau oder Ingenieurbau an.

Bei Problemen sind wir bemüht eine für Sie geeignete Terminlösung zu finden.

Dieser Lehrgang wurde speziell auf den Inhalt der Zwischenprüfung abgestimmt und richtet sich an alle Bauzeichner, die sich bereits für die Zwischenprüfung ein hohes Ziel gesteckt haben.

 

Unterkunft

  • Bitte beachten: Auszubildende werden derzeit nur in Einzelzimmern untergebracht.

Lehrgangsnummer

8-22 0331

Datum

28.02.–04.03.2022

Zeit

07:30–16:30 Uhr

Ort

BauindustrieZentrum Nürnberg-Wetzendorf
Parlerstr. 67, 90425 Nürnberg, Telefon: (0911) 99 34 3-0, Telefax: (0911) 99 34 3-40, info.wetzendorf@bauindustrie-bayern.de, Nürnberg

Referent/in

Claudia Eder, BauindustrieZentrum Nürnberg-Wetzendorf

Mitgliedspreis externe Teilnahme (beinhaltet: Lehrgangsgebühr, Lernmittel, Mittagessen, Pausenkaffee)*

€ 372,50

Mitgliedspreis interne Teilnahme im Einzelzimmer (beinhaltet: Lehrgangsgebühr, Lernmittel, Unterkunft im Einzelzimmer, Vollverpflegung)*

€ 722,50

Mögliche Zahlungsarten

  • Rechnung und über SOKA-Bau

Ansprechperson

Kathrin Frühbeißer

Freie Plätze

genug

Anmeldeschluss

01.02.2022